Breaking News
Startseite » TV » Spielekonsole » Playstation 4 bei GameStop und Amazon bis Januar 2014 ausverkauft

Playstation 4 bei GameStop und Amazon bis Januar 2014 ausverkauft

Amazon-Vorbesteller der Playstation 4 schauen in die Röhre. Wer seine Spielekonsole noch bis 5. August vorbestellt hat, wird sie dagegen pünktlich zum Release-Termin erhalten. Alle Bestellungen vom 6. August bis 30. September werden sich gedulden müssen. Amazon geht davon aus, dass bei einer Verfügbarkeit die Playstation 4 noch vor Weihnachten ausgeliefert werden kann – sicher ist das aber nicht. Aktuellen Mitteilungen von Amazon und GameStop nach soll die Sony Playstation 4 bis Januar 2014 ausverkauft sein.

Sony PS4 Next-Gen-Konsole

Sony PS4 Next-Gen-Konsole

Rechtzeitig am Erscheinungstag sollen nur Personen die Playstation 4 erhalten, die bis einschließlich 4. (bei Gamestop) oder 5. August 2013 (bei Amazon) vorbestellt haben. Wer bei Gamestop ab 5. und bei Amazon ab 6. August seine Vorbestellung getätigt hat, könnte je nach Verfügbarkeit seine Next-Gen-Konsole noch vor Weihnachten erhalten.

Meldung von Amazon: Alle Vorbestellungen, die nach dem 30. September 2013 erfolgen, werden voraussichtlich erst nach Weihnachten, spätestens aber bis Ende Januar 2014 ausgeliefert. Kunden mit einer Lieferadresse in Deutschland, die bis einschließlich 5. August 2013 vorbestellt haben, erhalten die PS4 am Erscheinungstag. Vorbestellungen, die zwischen dem 6. August 2013 und dem 30. September 2013 erfolgt sind, werden schnellstmöglich je nach Verfügbarkeit noch vor Weihnachten ausgeliefert. Über den genauen Liefertermin (sobald bekannt) informieren wir Sie per E-Mail und in Ihrer Bestellübersicht. [Quelle]

Meldung von GameStop: Leider können wir für Bestellungen ab 01.10.2013 keine Lieferung vor Weihnachten mehr zusichern. Auslieferung der 3. Lieferung erfolgt bis Ende Januar 2014.
Alle Bestellungen vom 05.08.2013 bis 30.09.2013werden bis spätestens 24.12.2013 ausgeliefert.
Alle Bestellungen vor dem 04.08.2013 werden zum offiziellen Release am 29.11.2013 ausgeliefert. [Quelle]

Es ist nun genau das eingetreten, was viele Händler prognostiziert haben. Sie haben in der Vergangenheit bereits den Kunden geraten die Spielekonsole frühzeitig zu bestellen. Aufgrund der knapp bemessenen Kontingente ist die Sony Playstation 4 zum Marktstart nicht für alle verfügbar. In Europa erwartet man die Playstation 4, die September 2012 erstmals präsentiert wurde, am 29. November 2013. Sie soll für einen Preis von 399 Euro angeboten werden. Laut einer Aussage des Geschäftsführers von von Sony Computer Entertainment Deutschland gegenüber GamesIndustry soll aber nur ein begrenztes Kontingent für den Einzelhandel reserviert sein. Es gibt also die Chance auch ohne Vorbestellung zum Marktstart im Besitz der neuen Spielekonsole zu kommen.

Was ist mit der Xbox one?

Aus dem Hause Microsoft kann die Konkurrenz (Xbox One) bei Onlineshops ebenfalls vorbestellt werden. Sie soll laut Amazon Deutschland bzw. GameStop rechtzeitig am 22. November 2013 ausgeliefert werden. Mit Kinect und herunterladbarem FIFA 14 wird die Konsole dann in Deutschland verfügbar sein. Branchenexperten sind sich aber bereits jetzt sicher, dass die PS4 die Xbox one hinter sich lassen wird – ein Grund dafür ist sicherlich der niedrigere Preis (100 US-Dollar weniger). Einen Vergleich der beiden Next-Gen-Konsolen haben wir bereits in der Vergangenheit gemacht.

Vorbestellen bei Amazon: PlayStation 4 – Konsole

Ihr wollt immer Up-to-Date sein? Dann klickt auf unserer Facebook-Seite auf "Gefällt mir", folgt uns auf Twitter oder kreist uns auf Google+ ein. Außerdem gibt es den RSS-Feed.

Über KonstantinM

Konstantin lebt in Lehrte und ist Gründer des Magazins Nerdzine. Er schreibt als Mac-, PC- und Android-Nutzer über aktuelle Technik-Trends. Seit 2007 ist Konstantin als Blogger im Web unterwegs. Neben Nerdzine betreibt er zahlreiche weitere Websites. Google+ | Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*